21. Oktober 2011

Im Jahr 2010 wurden bei Unfällen, in denen Radfahrer beteiligt waren 158 Menschen getötet. 2.090 wurden schwer verletzt.

2.637 Menschen wurden bei Verkehrsunfällen in 2010 insgesamt getötet. 29.358 wurden schwer verletzt.
Das meldet das Statistische Bundesamt in seiner Jahresauswertung.

Herr Minister Ramsauer droht mit dem Kanonenschuß auf Spatzen, fordert eine generelle Helmpflicht im deutschen Radverkehr und unterstreicht damit einmal mehr politische Inkompetenz.

Herr Ramsauer eignet sich meiner Meinung nach als Lobbyminister. Denn er versucht mit seinem Vorschlag der Industrie ein neues Umsatzplus zu bescheren. Schaut man sich die Zahl derer an, die durch einen Helm wirklich vor Schäden bewahrt werden könnten, erkennt man schnell, dass es hier vordergründig nicht um den Schutz von Menschen gehen kann. Ich formuliere es mal bewusst hart: Rechtfertigen 158 Tote, dass 32 Millionen Radfahrer (Statistisches Bundesamt 1 und 2) mit einem Helm zwangsversehen werden? Und das in Zeiten, wo heiße Diskussionen um die kalte Progression geführt werden.

Ich bin froh, dass Herr Raumsauer mit seiner Idee im Windkanal steht. Hoffentlich bläst man ihm die Flausen aus dem Kopf.

Übrigens: Ich trage beim Radfahren einen Helm. Aber das hat Gründe.

8. Oktober 2011

Part I
Steve Jobs trat an einem eiskalten, regnerischen Dezembertag 2001 in mein Leben. Mit einem dicken Bündel Hundert-Euro-Scheinen in der Tasche suchte ich eine Reihenhaussiedlung in Hamburg-Langenhorn auf. Der Verkäufer auf eBay sicherte mir eine Originalrechnung zu und so tauschte ich an einer fremden Haustür das Bündel Geld gegen eine schwarze Papp-Box ein. Mein erster Kontakt mit einem Apple-Produkt – dem iPod der 2ten Generation.

29. September 2011

wtf

Heute endete eine ganz besondere Episode meiner Erlebnisse mit dem rosaroten Kommunikationspantoffel TELEKOM.

Nehmet Euch Chips, ich fasse mich kurz:

16. September 2011

Unfassbar! Unbegreiflich! Unverantwortlich! Die aktuelle Dokumentation “Taste the Waste” zeigt, wie rücksichtslos mit Lebensmitteln in unserer Gesellschaft umgegangen wird. Da ist das Wort Überflussgesellschaft schon fast verniedlichend, wenn man sich nur die Zahlen anschaut:

  • In Deutschland werden jährlich 15 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen
  • dies entspricht einem Wert von 20 Milliarden Euro
  • 40% -- 50% aller geernteten Kartoffeln werden bereits auf dem Feld entsorgt
  • Das Essen, welches in Europa weggeworfen wird, könnte alle Hungernden auf der Welt 2x ernähren

Und man muß es ganz klar sagen: wir, die KUNDEN sind schuld! Und wir Kunden zahlen das alles mit!

Hier der Trailer als “Appetit-Häppchen”:

Danke Valentin Thurn für diese erschreckende Doku. Primetime-Programm im deutschen Fernsehen. Auf allen Kanälen gleichzeitig!

Mich würde mal Eure Meinung zu dem Thema interessieren. Mutige vor!

Ich sitze immer wieder mit Bewunderung vor dem Rechner, wenn ich sehe, welche Beherrschung manche Menschen über ihr Fahrrad erlangen. Wie zum Beispiel Matthias Dandois. Und wenn ich dann noch sehe, wie diese Radakrobatik in einem smoothen Video verpackt wird, werd´ ich sentimental. #willauchsowasmachenkönnen

Trip L.A from Libellule on Vimeo.

Mehr coolen Shice vom Franzosen gibt´s auf seiner Seite.

8. März 2011

Auf den Tag vor einem Jahr landete ich auf Borneo und konnte mir ein eigenes Urteil über den Fortschritt im Projekt “Tötet den Regenwald” bilden. Es fiel verheerend aus.

In diesem Jahr werde ich so lange auf diesem Planeten gelebt haben, wie es laut Prognosen noch bis zur vollständige Zerstörung des Regenwaldes braucht.

Und ich habe bisher nur einen Wimpernschlag hier verbracht.

Rettet den Regenwald!

10. Januar 2011

Das NDR-Satire-Magazin extra3 hat sich mit dem, für uns deutsche Verbraucher ja recht neuen Thema, Dioxin beschäftigt.

Hier die überraschende Dioxin-Chronik:

  • 1998: erhöhte Dioxin-Werte in Milchproben – Ursache: Kraftfutter für Kühe
  • 1999: dioxin-belastete Lebensmittel in Deutschland
  • 2003: Dioxin in Tierfutter aus Thüringen
  • 2005: erhöhter Dioxin-Wert in deutschen Freilandeiern
  • 2010: dioxinbelastetes Tierfutter in Deutschland
  • 2011: Dioxin in Futtermitteln

Das Video kann hier angesehen werden: extra3 vom 09.01.2011

Wer mag, darf gerne einen Tipp abgeben, wann wir das nächste Mal Dioxin-verseuchte Lebensmittel konsumieren.

24. November 2010

Keine Woche sind wir wieder in Deutschland und schon haben wir den Eindruck, jeden Moment in die Luft gesprengt zu werden. Zumindest geben Innenminister und Medien alles in Ihrer Macht stehende, um uns die drohende Gefahr einzuhämmern. In den letzten 11 Monaten, auf unserer Asien-Reise, hat uns niemand vor Anschlägen, Terroristen und Bedrohungen von Leib und Leben gewarnt. Wie durch ein Wunder haben wir aber überlebt.

21. März 2010

Wir haben auf unsere Beiträge zur Lage der Orang-Utans, der Nasenaffen und des Regenwalds überraschend positives Feedback über verschiedene Kanäle im Web erhalten. Unter anderem sind wir dabei auf eine ebenfalls unbedingt erwähnenswerte Kampagne der Organisation “Rettet den Regenwald e.V.” gestoßen.

Es ist psychologisch erwiesen, dass der Mensch erst dann in der Lage ist, Dinge zu begreifen, wenn er sie mit eigenen Augen gesehen hat.
Wen also interessiert beim Einkaufen von Schokoriegel, Pflegecreme o.a. schon der Regenwald, wenn er ihn noch nie gesehen hat?

Diese psychische Schwäche unseres Gehirns versuchen u.a. diese beiden einfachen e-cards auszuhebeln:

6_palmen_wald

(C) regenwald.org

1_anzeige

(C) regenwald.org

Wir empfehlen: Ausdrucken und neben den Spiegel im Bad kleben.

Weitere e-cards und Informationen rund um das Thema Regenwald finden sich unter www.regenwald.org

21. März 2010

Dieses beunruhigende Dokument wurde uns anonym zugespielt:

personalaufenthalt

Zeigt es die Folgen zunehmender Rationalisierung und Erhöhung des Leistungsdrucks im Gesundheitssystem – oder fehlende Feinfühligkeit beim Anbringen von Hinweisschildern? Die Antwort bleibt jedem selbst überlassen.

zuletzt inspiriert

verlinkt

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de frisch gebloggt Das Blog Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop blogtotal