Unboxing Naschplatz

naschplatz01

Gestern kam via Kurierdienst die Auflösung zum postalischen Vorboten der vergangenen Woche. Das rätselhafte NP in Verbindung mit der Frage, was Blogger gegen die Wirtschaftskrise tun, löste sich in eine Marketing-Kampagne von Naschplatz.de auf. Beeindruckt vom Inhalt des handlichen Päckchens möchte ich mit Euch in guter alter “Unboxing”-Manier den Moment des Öffnens und Staunens teilen:

naschplatz02

naschplatz03

naschplatz04

Gefreut haben wir und unsere Gaumen uns über die kleine Leckerei sicher, aber noch mehr beeindruckt hat uns das Anschreiben. In feinster Handschrift und literarisch hoher Manier wurden die in der Kollektion enthaltenen Sortimentsbestandteile beschrieben, eingepackt in die tagesaktuelle Story der Wirtschaftskrise. Hands up!

Ich ziehe meinen Hut vor einer solchen Liebe zum Detail. Mir ist bei keiner anderen Marketing-Aktion, deren Ziel ich war, soviel Authentizität vorgekommen, wie bei den Machern von Goldbär. Wer sich diese Aktion – besonders das handschriftliche Verfassen der Anschreiben – ausgedacht hat, weiß, was die Zielgruppe in der heutigen Zeit sucht: Nicht Masse, sondern Klasse.

Also habe ich einen Blick auf die Webseite von naschplatz.de geworfen, um zu sehen, was sich dahinter verbirgt. Schon das bloße Nennen der angebotenen Artikelgruppen löste bei mir pawlowsches Reflexverhalten aus: Fruchtgummi, Schaumzucker, Saures, Lakritz, Drops & Brause. YamYam!
Die dropsbunte Seite ist recht simpel aufgebaut. Besonders gut gelöst finde ich die Ausgrenzungskriterien in der Artikelliste. Wer keine künstlichen Farbstoffe mag, kann dieses Kriterium für die Produktselektion aktivieren.
Dennoch fehlt mir noch etwas der optische Appetizer, auf der Seite zu bestellen. Da muß der Speichel tropfen. Aber wer eine so gelungene Marketingaktion durchzieht, der wird auch noch ein grafisches Ass im Ärmel haben.
PS: Ich wäre nicht abgeneigt in meiner Funktion als Webdesigner die Webseite konzeptionell zu pimpen. Mail siehe Impressum ;-)


Verpasse keinen neuen Beitrag und abonniere unseren RSS-Feed oder unsere Twitter-News.

2 Kommentare bis jetzt, schreibe hier auch etwas.

  1. Gravatar Icon Naschplatz

    schrieb am 22. September 2009 um 22:19 Uhr:

    Yipieh! Danke für die tollen Bilder und den ermutigenden Beitrag. :)

    AntwortenAntworten
  2. [...] 2. Bonnyworld 3. cratoo.de 4-6. – 7. Blogschaefchen 8. Chikatze 9-11. – 12. Frau von Welt 13. Hasenfarm 14. – 15. Koecheln 16. Media Addicted 17. surfgarden 18. Shredder-Blog 19. Meinungs-Blog 20. [...]

Schreibe einen Kommentar oder
Warning: file_get_contents(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /kunden/136044_20535/webseiten/blog/wp-content/themes/infinity/functions.php on line 6

Warning: file_get_contents(http://tinyurl.com/api-create.php?url=http://www.hasen-farm.de/2009/09/22/unboxing-naschplatz/): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/136044_20535/webseiten/blog/wp-content/themes/infinity/functions.php on line 6
sende diesen Artikel zu Twitter:

Kommentare, die nicht sofort erscheinen, werden von unserem Anti-Spam-Service vermutlich für Spam gehalten und erst später von uns freigeschaltet.

Abonniere den RSS-Feed für diesen Kommentar
Trackback Adresse

zuletzt inspiriert

verlinkt

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de frisch gebloggt Das Blog Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop blogtotal