Bilder des Grauens

yearbook_yourself

Oh heavy. Auf yearbookyourself.com kann man seine eigene Visage in den Style prähistorischer Jahrbuchaufnahmen konvertieren. Kollege Catchy ist der Übeltäter, der wissen wollte, wie ich so aussehe, wenn ich mich in die visuelle Time-Machine setze. Das Ergebnis, “Vogelnest” trifft “Limal” ist zwar schaurig, aber…..!

Aber wenn ich einen Blick in die auf stayfriends.com vorhandenen Klassenfotos werfe, dann muss ich mit Erleichterung und Erschrecken gleichermaßen feststellen, dass die beiden oben gezeigten Exemplare ästätischer Entgleisung noch lange nicht das untere Ende der Gesichts-Fünfen-Skala abbilden.

Wow. Warum haben unsere Eltern nicht besser auf uns aufgepasst? Oder wussten wir´s besser? Oder?


Verpasse keinen neuen Beitrag und abonniere unseren RSS-Feed oder unsere Twitter-News.

4 Kommentare bis jetzt, schreibe hier auch etwas.

  1. Gravatar Icon Siegfried

    schrieb am 22. September 2009 um 19:12 Uhr:

    Letzteres, mein Lieber, Letzteres. Ich bin zwar schon 52, weiss aber noch sehr gut, dass ich damals Alles besser wusste. Ist wohl normal so.

    Heute denke ich mir, was soll’s, wenn ich damals nicht Alles besser gewusst hätte, wäre ich heute nicht der, der ich bin. Andererseits, ob das unbedingt ein Vorteil ist…

    AntwortenAntworten
  2. Gravatar Icon Caschys Blog - Zeigt mir euer Gesicht!

    schrieb am 22. September 2009 um 10:19 Uhr:

    [...] Hasenfarm: [...]

  3. Gravatar Icon Links September 2009 | funkygog Blog

    schrieb am 22. September 2009 um 21:47 Uhr:

    [...] Das Foto aus dem Schul-Jahrbuch (Generator) [...]

  4. Gravatar Icon Fundstücke der Woche (17) | Der Stilpirat

    schrieb am 22. September 2009 um 08:42 Uhr:

    [...] Hilfe naht für alle, die wie ich nach 20 Jahren keinen Zugriff mehr auf das Abschlußfoto aus dem Jahresbuch seiner Schule haben. Auf  Yearbookyourself.com kann man sein eigenes Jahrbuch anfertigen. Dabei kombiniert man die schlimmsten Frisuren der letzten Jahrzehnte mit seinem eigenen Gesicht. Für Freunde des mobilen, guten Geschmacks gibts das Ganze sogar als iPhone App! (gefunden bei http://www.hasen-farm.de) [...]

Schreibe einen Kommentar oder sende diesen Artikel zu Twitter:

Kommentare, die nicht sofort erscheinen, werden von unserem Anti-Spam-Service vermutlich für Spam gehalten und erst später von uns freigeschaltet.

Abonniere den RSS-Feed für diesen Kommentar
Trackback Adresse

verlinkt

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de frisch gebloggt Das Blog Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop blogtotal