Das Finale: 2009 möchte ich…

Blogparade-Teaser

Da ist es nun, das neue Jahr. Viele gute Vorsätze wurden und werden ausgesprochen, über manche ist man froh, sie nur gesagt und nicht aufgeschrieben zu haben. Viel Mut und vor Allem Kreativität haben die Teilnehmer unserer als Weihnachtsgewinnspiel getarnten Blogparade bewiesen. Es galt den eigenen Vorsatz für 2009 in Form eines Polaroids einzureichen. Erwartungsgemäß, wie bei komplexeren Aufgaben üblich, konzentrierten sich die Teilnehmer auf ein überschaubares Maß. Von den knapp 500 Seitenaufrufen setzten nur 11 Besucher ihre Vorsätze um – dies jedoch in grafisch anspruchs- und liebevoller Weise um. Qualität schlägt Quantität.

Herausgekommen ist eine “Wäscheleine” mit guten Vorsätzen. Da die Leine deutlich zu lang ist, um hier in diesem Blog angezeigt zu werden, habe ich sie hier aufgehängt (es öffnet sich ein neues Fenster).

Die Sammlung von Polaroids wurde möglich gemacht durch den selbstlosen Einsatz von: Alexander Langer, Annik Rubens, Das-Startup, Bigod, daRONNs ostBLOGG, zwotens, Vizekönigin, Stefan Schmatz, Westaflex, Ivonne (per Mail) und Volker (per Mail). Vielen Dank Euch allen!

Nun fehlt nur noch die Bekanntgabe der Gewinner der Preise. In nichtöffentlicher Ziehung hat die Losfee die Gewinner gezogen.
Ladies & Gentleman, auf einem sehr guten 2. Platz beschenken wir Alexander mit dem PC-Spiel “James Bond”. Der Hauptgewinn, ein Paar Kopfhörer der Fa. SHURE geht an Volker. Herzlichen Glückwunsch!