alles zurück auf Anfang

Google Reader

Zwei Wochen außer Landes und der Feedreader quillt über. Im vergangenen Jahr konnte ich die 1000+ Artikel ja noch irgendwie bewältigen, aber in diesem Jahr komme ich gegen den Output einfach nicht mehr an. Bei den Postingquantitäten von Herren Basic und Walter, die sich jenseits der 200 bewegten, wir mir schwindelig. Aber auch sonst scheint das Schreibinteresse unter den Bloggern extrem hoch zu sein. Selbst Blogger der zweiten Reihe bestachen mit Postings jenseits der 50er-Grenze.

Da meine Zeit leider beschränkt ist, ich durch Weihnachtsgeschenkeausdenken und Zurück-in-das-Arbeitsleben-finden reichlich eingespannt bin, geschah, was geschehen musste: ich habe alle Artikel als gelesen markiert. Meine lieben abonnierten Blogger, es tut mir von Herzen Leid. Aber ich bin mir sicher, während ich dieses Posting schreibe, blinken in meinem Reader schon wieder neue Geschichten von Euch auf und das Spiel kann weitergehen.

Update: siehe da – Telagonsichelputzer war der erste neue Beitragsverfasser.


Verpasse keinen neuen Beitrag und abonniere unseren RSS-Feed oder unsere Twitter-News.

Schreibe einen Kommentar oder sende diesen Artikel zu Twitter:

Kommentare, die nicht sofort erscheinen, werden von unserem Anti-Spam-Service vermutlich für Spam gehalten und erst später von uns freigeschaltet.

Abonniere den RSS-Feed für diesen Kommentar
Trackback Adresse

verlinkt

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de frisch gebloggt Das Blog Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop blogtotal