Mein Name ist Bond, James Bond

Kaum eine Titelmusik erreicht so schnell Kultstatus, wie die von James Bond. Mit Erscheinen der neuen Abenteuer des Spezialagenten, huldigen wir den britischen Geheimdienst für die Entsendung von 007 und die mehrfache Rettung der Welt vor dem Bösen mit der “Collection de´ 007″ – die Titelmusiken aller Bond-Filme.
Der neue Titelsong von Jack White (White Stripes) und Her-Sexyness Alicia Keys reiht sich wunderbar in die Tradition der Ohrwürmer ein. Ob er sich jedoch so tief einbrennen wird, wie die Klassiker, werden wir erst in ein paar Jahren wissen.

Quantum of Solace, 2008
Jack White & Alicia Keys – “Another Way to Die”

Direkt007

Casino Royale, 2008
Chris Cornell – “You Know My Name”

DirektLink

Die Another Day, 2002
Madonna – “Die Another Day”

DirektLink

The World Is Not Enough, 1999
Garbage – “The World Is Not Enough”

DirektLink

Tomorrow Never Dies, 1997
Sheryl Crow – “Tomorrow Never Dies”

DirektLink

GoldenEye, 1995
Tina Turner – “GoldenEye”

DirektLink

Licence to Kill, 1989
Gladys Knight – “Licence to Kill”

DirektLink

The Living Daylights, 1987
a-ha – “The Living Daylights”

DirektLink

A View To a Kill, 1985
Duran Duran – “A View To A Kill”

DirektLink

Octopussy, 1983
Rita Coolidge – “All Time High”

DirektLink

For Your Eyes Only, 1981
Sheena Easton – “For Your Eyes Only”

DirektLink

Moonraker, 1979
Shirley Bassey – “Moonraker”

DirektIntro

The Spy Who Loved Me, 1977
Carly Simon – “Nobody Does It Better”

DirektLink

The Man with the Golden Gun, 1974
Lulu – “The Man with the Golden Gun”

DirektLink

Live and Let Die, 1973
Paul McCartney & Wings – “Live and let die”

DirektLink

Diamonds Are Forever, 1971
Shirley Bassey – “Diamonds Are Forever”

DirektLink

On Her Majesty’s Secret Service, 1969
Louis Armstrong – “On Her Majesty’s Secret Service”

DirektLink

You Only Live Twice, 1967
Nancy Sinatra – “You Only Live Twice”

DirektLink

Thunderball, 1965
Tom Jones – “Thunderball”

DirektLink

Goldfinger, 1964
Shirley Bassey – “Goldfinger”

DirektLink

From Russia with Love, 1963
Matt Monro – “From Russia with Love”

DirektLink

Dr. No, 1962
John Barry & Orchestra – “James Bond Theme”

DirektLink


Verpasse keinen neuen Beitrag und abonniere unseren RSS-Feed oder unsere Twitter-News.

Ein Kommentar bis jetzt, schreibe hier auch etwas.

  1. Gravatar Icon Frank

    schrieb am 14. Oktober 2008 um 15:59 Uhr:

    Ganz weit da oben wurde doch sicher auch gefragt, welcher denn der beste Song sei, oder?
    Rita Coolidge, All Time High, natürlich.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar oder sende diesen Artikel zu Twitter:

Kommentare, die nicht sofort erscheinen, werden von unserem Anti-Spam-Service vermutlich für Spam gehalten und erst später von uns freigeschaltet.

Abonniere den RSS-Feed für diesen Kommentar
Trackback Adresse

verlinkt

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de frisch gebloggt Das Blog Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop blogtotal