die Zukunft ist heute: Richie Hawtin DJ-Setup


Richie Hawtin 2008 DJ Setup from Dean Koch on Vimeo.

Richie Hawtin, in Berlin lebender Kanadier und Pionier elektronischer Tanzmusik, hat schon früh eigene Wege jenseits des Konventionellen gesucht. Jetzt lässt er einen Blick zu auf seine DJ-Umgebung im technischen Sinn.

Während der plattenauflegende DJ im Grunde blind auflegen kann, da er sich beim Beatmixing und Scratchen auf seine Ohren verlassen muss und sein Mischpult im Schlaf beherrscht, sollte Hawtin stets bei gutem Sehvermögen sein, ist doch der Bildschirm seine digitale Schaltstelle und Plattenkiste. Es dürfte sogar nahezu überflüssig werden, sich auf sein Gehör zu verlassen, zeigt die Software doch alles wellenformgenau an. Selbst die Beeinflussung der Drehregler am Mischpult bildet die Software, Traktor übrigens, ab. Der Bildschirm wird zum zentralen Gestaltungselement des nächtlichen Auflegens.
Man fragt sich, welche Fähigkeiten in einer solchen Umgebung wichtiger sind: das Gefühl für Musik oder das Verstehen der Technik.

(via djmq)