Traue niemandem

sonst geht´s dir wie dem geneigten Zuschauer, der gestern Abend auf Polylux die therapeutischen Fähigkeiten von Speed in Zusammenhang mit Fettleibigkeit erleben durfte. Dass dieser Bericht ein gefälschter, schlecht recherchierter Beitrag war, der schlicht erlogen war, dürfte bei einigen Redakteuren zu einem Kater geführt haben und den Wahrheitswert der medialen Umgebung in Frage stellen.

Wir haben die plumpe Internetrecherche von Polylux zum Anlass genommen, die Legende des Speed-Patienten „Tim“ zu erfinden und zum Drehtermin ein kleines Schauspiel vorzuführen. Erschreckend, wie einfach es ist, selbst gewählte Inhalte in Massenmedien zu platzieren und so gesellschaftliche Wirklichkeit werden zu lassen.

so die Sprecherin des Kommandos “Tito von Hardenberg“, Ingrid Hüpenbecker

In wie weit man aber ein Kommando ernst nehmen muss, dass ein dreizehntes Monatsgehalt für die Arbeiterinnen und Arbeiter der Schiffabwrackungsindustrie von Bangladesh fordert, sei auch dahin gestellt.