BC-One 2005

Am Samstag hat es mich dank einer Einladung nach Berlin zum Red Bull BC-ONE 2005 verschlagen – der Weltmeisterschaft im Breakdancen, bzw. BBoying. Im entkernten Palast der Republik traten die 16 weltbesten BBoys im One-on-One-Battle gegeneinander an. Eigentlich bin ich kein großer HipHop-Fan, aber ich ziehe vor Respekt meinen Hut. Was ich dort zu sehen gab kann ich nicht beschreiben. Moves, wie sie die Physik, im Speziellen die Schwerkraft, eigentlich nicht zulassen dürfte. Diese Art der Kultur fehlt mir im Techno leider etwas. Haltet die Augen offen, wo die WM im nächsten Jahr stattfindet und geht hin. Es lohnt sich!


Verpasse keinen neuen Beitrag und abonniere unseren RSS-Feed oder unsere Twitter-News.

Schreibe einen Kommentar oder sende diesen Artikel zu Twitter:

Kommentare, die nicht sofort erscheinen, werden von unserem Anti-Spam-Service vermutlich für Spam gehalten und erst später von uns freigeschaltet.

Abonniere den RSS-Feed für diesen Kommentar
Trackback Adresse

zuletzt inspiriert

verlinkt

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de frisch gebloggt Das Blog Verzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor blogoscoop blogtotal